Suche

Gib deinen Suchbegriff ein, um Produkte zu finden oder Infos zu den neuesten Innovationen zu erhalten

Warm, wärmer, heiß

Gib deinen Standort an, um Sportgeschäfte, Produkte und Aktionen in deiner Nähe zu finden.

oder

Teilen

Schneesport und Sicherheit

Schneesport-Unfälle

Rund 2,5 Millionen Schneesportlerinnen und Schneesportler gibt es in der Schweiz - das ist mehr als ein Viertel der gesamten Schweizer Wohnbevölkerung. Das beliebte Hobby birgt auch Risiken: Jeden Winter verunfallen durchschnittlich 65 000 Personen der Schweizer Bevölkerung auf Pisten im In- und Ausland.

 

 

Bist du ein Draufgänger oder ein Genussfahrer?


Mach den suva Schneesport-Check und finde heraus, welcher Typ du bist.
Beantworte rund 50 Fragen zu verschiedenen Risikodimensionen. Anhand deiner Antworten wird dein persönliches Profil erstellt.

Erfahre, welcher Schneesporttyp du bist und erhalte darauf abgestimmt Tipps, wie du dein Verletzungsrisiko klein halten kannst.

Ski, Unfall, Rettungsschlitten, Rettung, Piste

Risikofaktoren für Schneesportunfälle

 

Über 90 Prozent aller Schneesportunfälle sind selbstverursacht.
Zu den grössten Risikofaktoren gehören:

  • ungenügendes Gefahrenbewusstsein
  • überhöhte Fahrgeschwindigkeit
  • mangelhafte körperliche Kondition
  • ungenügendes Fahrkönnen
  • ungenügender physiologischer Zustand (Übermüdung, Alkoholkonsum)
  • fehlende Schutzausrüstung
  • falsch eingestellte Skibindung